Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Großer Gratulationscour für den SV Mörtelstein

Sportverein Mörtelstein feierte 50-jähriges Jubiläum -

Festakt mit zahlreichen Verbands- und Vereinsehrungen

 

von Achim Haag

 

Dass kleine Sportvereine groß feiern können, bewies beeindruckend der 178 Mitglieder starke Sportverein Mörtelstein. Zum 50-jährigen Bestehen hatte der SVM am 12. Juni 2010 zu einem Festakt geladen, und fast das ganze Dorf kam, um gemeinsam mit den Ehrengästen aus Sport und Politik, aktiven sowie ehemaligen Sportlern das „goldene Jubiläum“ gebührend zu feiern.

Freudig begrüßte Vorsitzender Jürgen Streib die große Festgesellschaft in der vollbesetzten Mörtelsteiner Sporthalle. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder gab es viele lobende Worte, Gratulationswünsche und Jubiläumsgeschenke von den zahlreichen Ehrengästen. Die Glückwünsche der Gemeinde Obrigheim überbrachte der stellv. Bürger-meister Bernard Lukas. Weitere Grußworte sprachen der Landtagsabgeordnete Georg Nelius, für den Badischen Sportbund Nord/Sportkreis Mosbach Dr. Dorothee Schlegel, für den Badischen Fußballverband/Fußballkreis Mosbach Anton Geier sowie für den Badischen Tisch-tennis-Verband/Tischtenniskreis Mosbach Bernhard Schäfer. Auch befreundete Vereine, Chöre und die Feuerwehr gratulierten zum 50. Geburtstag: Dorothea Köhler sprach für den Fußball-Club Asbach, Horst Keller für den MGV Mörtelstein sowie für den evang. Kirchenchor Mörtel-stein und Frank Streib für die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Mörtelstein.    

Für die Vorstellung der Vereinschronik hatten sich die Vereinsverantworlichen etwas ganz Be-sonderes einfallen lassen: In lockerer Atmosphäre präsentierte Moderator Achim Haag auf der Bühne aktive und ehemalige Vereinsfunktionäre. Er befragte Angela Backfisch, Gerd Reinmuth, Thomas Maurer, Rudolf Reinmuth, Horst Polzer, Roger Hanke und Jürgen Streib über die „Geschichten hinter der Vereinsgeschichte“ und so wurde der Vereinsmensch in den Mittel-punkt gestellt. Durch kleine Anekdoten aus den Anfangsjahren entwickelte sich eine unterhalt-same Talk-Show mit vielen Lachern. Dem Publikum gefiels und honorierte dies mit reichlich Applaus.

Zu einem Festakt gehören Ehrungen: Für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden vom SVM ausgezeichnet: Helga Damm, Andrea Kaufmann, Bettina Reinmuth, Iris Hinninger, Silvia Wenzel, Carmen Streib, Steffen Reinmuth, Hartmut Raudenbuch, Frank Streib, Rolf Maier, Rainer Bromme, Ralf Reinmuth. Für 50 Jahre Vereinstreue wurden geehrt: Richard Reinmuth, Franz Kreiß, Rudolf Polzer, Josef Kreiß, Karl Ernst, Heinz Ernst, Ludwig Edler, Heinz Wilhelm, Josef Steinemann, Wolfgang Keller, Heinz Friedrich, Gerd Maier, Walter Göhrig.

 

Der Sportverein Mörtelstein ehrte anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums langjährige und verdiente Vereinsmitglieder. Das Bild zeigt die Mitglieder, die für 25-jährige und 50-jährige Mitgliedschaft geehrt wurden, eingerahmt von der SVM-Vorstandsspitze Jürgen Streib (links) und Thomas Raber (rechts).

 

 

 Auf dieser Aufnahme sind Vereinsfunktionäre sowie Spielerinnen und Spieler der Sparten Fußball und Tischtennis abgebildet, die für 10, 15, 20, 30, 35 und 50 jahre aktive Vereinstreue gewürdigt wurden, zusammen mit den offiziellen Vertretern des Badischen Sportbundes Nord/ Sportkreis Mosbach Dr. Dorothee Schlegel (3. links), des Badischen Fußballverbandes/ Fußballkreis Mosbach Anton Geier (1. von links) sowie des Badischen Tischtennis-Verbandes/Tischtenniskreis Mosbach Bernhard Schäfer (2. von rechts). Rudolf Reinmuth (8. von rechts) und Hans-Dieter Mann (6. von rechts) wurden zu Ehren-mitgliedern ernannt.

 

 Der Badische Sportbund Nord ehrte Jürgen Streib mit der bronzenen (11 Jahre 2. und 1. Vor-sitzender), Gerlinde Damboldt mit der silbernen (19 Jahre Kassenführerin) und Gerhard Rein-muth mit der goldenen Ehrennadel (49 Jahre Schriftführer). Der Badische Fußballverband zeichnete Markus Reinmuth, Oliver Senk, Holger Damboldt, Thomas Raber, Janusz Gawelczyk für 15 Jahre (Spielerehrennadel in Bronze) sowie Gerd Reinmuth für 30 Jahre aktives Fußball-spielen (Spielerehrennadel in Gold) aus. Die Verbandsehrennadel für 10 Jahre Vereinsarbeit erhielt Roger Hanke. Der Badische Tischtennis-Verband vergab seine Spielernadeln in Bronze, in Gold, in Bronze mit Kranz sowie in Gold mit Kranz und Brillant an: Gaby Wilhelm, Jürgen Wieland, Oliver Senk, Holger Damboldt, Jürgen Streib (20 Jahre aktiv), Gerlinde Damboldt, Peter Polzer (30 Jahre aktiv), Nik Findeisen (35 Jahre aktiv) sowie Ingolf Briesen, Horst Polzer und Rudolf Reinmuth für sage und schreibe 50 (!) Jahre aktives Tischtennisspielen.

Eine besondere Würdigung wurde Rudolf Reinmuth und Hans-Dieter Mann zuteil, die beide für ihr großes langjähriges, ehrenamtliches Engagement zum Wohle des Vereins zu Ehrenmit-gliedern ernannt wurden. Angela Backfisch erhielt einen Blumengruß für ihre langjährige Tätig-keit als Spartenleiterin Damenturnen.

Gespannt waren die Festgäste auf die Ankündigung der Festschrift „50 Jahre SV Mörtelstein 1960-2010“. Jürgen Streib dankte den Autoren Angela Backfisch, Markus M. Wieland, Jürgen Wagner, Roger Hanke, Rudolf Reinmuth und Achim Haag für ihre Beiträge. Unter großem Beifall des Publikums enthüllte die Spielführerin der erfolgreichen Damenfußballmannschaft, Rebekka Banholzer, die 100-seitige, komplett in Farbe gedruckte Jubiläumsbroschüre. Achim Haag als Festbuchkoordinator dankte allen Werbepartnern, die mit ihrer finanziellen Unter-stützung die Herausgabe ermöglichten. Sein besonderer Dank ging an die Druckerei Oden-wälder in Buchen für die gute Zusammenarbeit bei der Herstellung der Jubiläumsbroschüre.

Am Ende dankte Jürgen Streib allen Mitwirkenden und Helfer für den reibungslosen Ablauf des Festbanketts. Im Namen aller Vereinsmitglieder überreichten Roger Hanke und Thomas Raber dem SVM-Vorsitzenden Jürgen Streib und seiner Ehefrau Andrea ein Geschenkkorb sowie ein Blumenstrauß für die vielen Mühen und den großen Arbeitseinsatz im Rahmen der 50-Jahr-Feier. Musikalisch umrahmt wurde der Festakt vom Männergesangverein Mörtelstein sowie vom Eangelischen Kirchenchor Mörtelstein unter der Gesamtleitung von Kendra Diemer. Um das leibliche Wohl der Gäste kümmerte sich der „Stammtisch Mörtelstein“.

 

 

Fotos: Achim Haag